25. Juni 2019
Am 8. Juni zogen Pünteners mit ihren Kühen vom Heimbetrieb Schwändi, Attinghausen auf die Alp Waldnacht 1400 m. ü. M.

25. Juni 2019
Der kolumbianische Fotograf Juan Pablo Marìn konnte drei Monate in Göschenen arbeiten und ein Kunstprojekt verwirklichen.

15. Juni 2019
Seit Ende April leben Anina und Andreas Schmucki und die beiden Kinder Anne-Sophie und Luc auf der Alp Brunnenmad, ob Lungern.

06. Juni 2019
Fahrende verkauften ihre Waren, feierten zusammen mit der Bevölkerung, gaben Einblicke in ihre Kultur und verwiesen auf das mangelnde Angebot von Halteplätzen in der Schweiz.

24. Mai 2019
Otto Odermatt schreibt Aphorismen, ist Sagenerzähler, Meditationslehrer und organisiert das Festival für klassische indische Musik in Seelisberg.

15. Mai 2019
In der Schweiz hat die Waldfläche zwischen 1985 bis 2013 um 115 140 Hektaren zugenommen, Gebüsche aus Grünerlen überwuchern nicht mehr genutzte Alpweiden explosionsartig.

11. Mai 2019
Bis Anfang 1980er-Jahre wurde im Etzlibach Papierholz geflösst. Von dieser gefährlichen Arbeit erzählt Gustav Kieliger.

23. April 2019
In Wolfenschiessen kursieren verschiedene Wilderergeschichten, die noch heute die Gemüter erhitzen.

23. April 2019
Wenn am Gründonnerstag in Mendrisio die Lichter löschen, leuchten über 100 Transparente, von innen beleuchtete Bilder.

04. April 2019
Eine Ausstellung in Zürich zeigt Gegenstände des Wildheuerhandwerks und lässt Worbmacher, Bäuerinnen, Sennen und Älpler erzählen.

Mehr anzeigen