17. Januar 2018
Horämänel, so heissen die Hornschlitten im Kanton Schwyz. Ein Genuss für die Fahrer mit den alten Holzschlitten ins Tal zu flitzten und ein Spektakel für die Zuschauer.

14. Januar 2018
Ein Jodelklub, vier Chöre, zehn Volksmusik-Formationen, zwei Country-, sieben Rock- und zwei Metal-Bands: Es wird viel Musik gemacht im Muotatal.

06. Januar 2018
Ein offenes Transportschiffchen der Nidwaldner Firma Niederberger erschliesst den ganzjährig bewirtschafteten Bauernbetrieb der Familie Eberli hoch über dem Urnersee.

05. Januar 2018
Dank der Initiative von Karl Gisler ist das Brauchtum des Sternsingens in Bürglen besonders lebendig. Am 5./6. Januar sind in Bürglen 12 Sternsinger-Gruppen unterwegs.

03. Januar 2018
Lange Zeit verliessen junge Menschen auf der Suche nach Arbeit das Safiental für immer. Heute wandern gut ausgebildete Frauen ein und junge Safier Bauern kehren nach ihrer Berufsausbildung ins Tal zurück.

02. Januar 2018
Seit über 30 Jahren fertigt der Bauer und Älpler Gusti Zurfluh im Nebenerwerb Weid- und Fahrtreicheln. Jede Glocken-grösse hat ihren eigenen Klang. Das Formen ist eine Herausforderung, dabei entscheiden Zehntelmillimeter.

27. Dezember 2017
Ängel-Wiänachtä in Meien: Engel erzählen die Weihnachtsgeschichte. Das Krippenspiel, mit viel Aufwand und Engagement gestaltet, ist ein Fixpunkt des Jahres. Es schafft Begegnungen und fördert die Gemeinschaft im Tal.

26. Dezember 2017
Vor 100 Jahren und mehr haben Kinder und Hirten Zeichen in diesen Stein auf der Alp Oberlammerbach geritzt. Auf dieser Seite werde ich von nun Notizen und Artikel aus dem Kanton Uri und weitere Themen publizieren.