HOME


bildfluss – Bücher, die überraschen.

Willkommen beim bildfluss-Verlag

 

Sorgfältig geschriebene Texte, hochwertige Fotografien und gute Gestaltung kennzeichnen die Bücher des bildfluss-Verlags.
Wir veröffentlichen Bücher zu den Themenschwerpunkten Fotografie, Volkskunde und Lyrik.

Der Buchverlag hat seinen Sitz in Altdorf UR.

 

Folgende Titel sind erschienen:

GEISTER, BANN UND HERRGOTTSWINKEL – Buch über die Magie unserer Vorfahren; von Christof Hirtler und Hanspeter Niederberger
HIRT, TINNER UND FUGIBOOTSCHÄ – Urner Berglandwirtschaft früher, heute, morgen; von Christof Hirtler

ZITTRIGI FÄKKE  Gedichtband (mit Hör-CD) in Obwaldner Mundart; von Hanspeter Müller-Drossaart / bald ausverkauft

URNERBODEN  – Bild- und Lesebuch über die grösste Kuhalp der Schweiz; von Christof Hirtler / bald ausverkauft

 

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung! Zustellung mit Rechnung per Post, versandkostenfrei.


GREDI ÜÜFE – VON HANSPETER MÜLLER-DROSSAART

GEDICHTE IN URNER MUNDART

Der Gedichtband mit Hör-CD erscheint am 18. Mai 2018.

> JETZT VORBESTELLEN FR. 30.00 (statt 36.00)

Versandkostenfreie Zustellung.

 

«gredi üüfe» meint Direktheit, Himmelwärts steigend oder steht für die steil aufragenden Berge und Felswände im Kanton Uri.

Gedichte: Hanspeter Müller-Drossaart

Zum Buch: Peter von Matt

 

 

 

 


HIRT, TINNER UND FUGIBOOTSCHÄ

ZUM BUCH

Hirt, Tinner und Fugibootschä hiessen die Alpknechte, die mit dem Senn auf Urner Genossenschaftsalpen arbeiteten.
Der Tinner (Diener) war der Mitarbeiter des Senns, der Fugi- bootschä (Zentrifugen-Bub) der Handlanger. Die Verantwortung für die Tiere übernahmen der Hirt und der Zuhirt.


Urner Bergbäuerinnen und Älpler blicken zurück bis in die 1930er-Jahre. Sie erzählen von ihrem Alltag, von Bergamasker Heuern und Geissbuben, von Handarbeit und Selbstversorgung und vom Überleben in den Bergen.

 

> MEHR ZUM BUCH / LESEPROBE / BILDER

496 Seiten, 277 Abbildungen

Format 16x23 cm, Hardcover

Fr. 56.00

Versand kostenlos

ISBN 9-783952-450116

 

> SHOP